Jahrgang 2020

Vorbildlich: Bund und Nordrhein-Westfalen fördern Umrüstung von Dieselbussen zu 95 %

Umweltschutz ganz praktisch und schnell wirksam

Die Rheinbahn und Duisburger Verkehrsgesellschaft bekommen zur Nachrüstung von 110 Dieselbussen mit einer Abgasnachbehandlung vom Bund und vom Land NRW insgesamt 412.500 Euro (das entspricht 95 % der Umrüstkosten). Heute hat NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) die Förderbescheide übergeben.

Der DBV lobt das Förderprogramm des Bundes mit einer Finanzierung bis 80 % und Aufstockung des Landes NRW um weitere 15 %. Die Busse der beiden

Regionalverband Potsdam-Mittelmark hält Kritik an der Beschaffung von neuen Dieselbussen bei der ViP für unbegründet

Der Regionalverband Potsdam-Mittelmark ist erstaunt, wie sich der Kreisverband Potsdam von Bündnis 90/Die Grünen zur Beschaffung von neuen Dieselbussen bei der ViP äußert.

Die vom Kreisverband geforderte Beschaffung von E-Bussen bedarf umfangreicher Vorbereitungen - auch an der Infrastruktur. Die dafür benötigten zusätzlichen Gelder für die Herrichtung der Infrastruktur werden der ViP durch die Stadtverordneten nicht zur Verfügung gestellt. Soll stattdessen etwa das bestehende Angebot reduziert werden?

Der durch den Kreisverband gemachte

Suchen

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Preisvorschläge für den Deutschen Schienenverkehrs-Preis

schienenverkehrspreis web

DBV Kalender

26 Feb 2020 - 17:00h - 18:30h
Arbeitsgruppe Fernverkehr im DBV

27 Feb 2020 - 17:00h - 18:30h
Arbeitsgruppe Fernverkehr im DBV

28 Feb 2020 - 17:00h - 18:30h
Arbeitsgruppe Fernverkehr im DBV

Jetzt spenden!GLS-Gemeinschaftsbank e. G., IBAN DE08 4306 0967 1145 9255 00, BIC GENODEM1GLS